[RBG-Logo]
RechnerBetriebsGruppe
   
 
Achtung:    Die Informationen auf dieser Seite sind weitestgehend obsolet. Aktuelle Informationen finden sie hier.

[an error occurred while processing this directive]

Der Weg zu Ihrem persönlichen Benutzer-Zertifikat


1. Zertifikat beantragen

Mitglieder der Fakultät für Informatik, sowie alle Benutzer die eine Kennung für die "InfoHalle" besitzen, können ein persönliches X509v3-Zertifikat von der RBG-Benutzer-CA wie folgt beziehen:
  1. Die Zertifizierungsrichtlinien der RBG-Benutzer-CA [PS][PDF][HTML] lesen,
  2. Die Teilnehmer-Erklärung zur Zertifizierung durch die RBG-Benutzer-CA [PS][PDF] ausdrucken, ausfüllen und im Service-Büro der RBG, Studenten im Studiensekretariat, abgeben bzw. per Hauspost an "Service-Büro RBG / RBG-IN" schicken.
  3. Nach 1 bis 2 Werktagen kann man das Passwort für sein Zertifikat im Service-Büro der RBG, Studenten im Studiensekretariat, abholen. Den amtlichen Lichtbildausweis nicht vergessen!

Hinweise für Studenten

  • Für meisten Studenten im Grundstudium liegen die Zertifikate bereits im Studiensekretariat vor.
  • Beachten Sie die Ankündigungen auf der Drehscheibe bzw. auf den Grundstudium-Seiten um zu erfahren wann neue Zertifikate bereitgestellt werden.

2. Andwendung(en) konfigurieren

Ausführliche Anleitungen zur Konfiguration von X.509-Zertifikaten gibt es für folgende Anwendungen: Weitere Hinweise zur Konfiguration von Client-Software finden Sie auf den Seiten der RBG-Benutzer-CA.
© copyright RBG - TUM Fakultät für Informatik Impressum - Feedback